This action generated an error, probably on our side, you can reload this page and retry

Error reason : unknown

1. Produkt im Warenkorb GRATIS mit dem Code MONDAY
Yves Rocher
0
Zurück

Anti Pollution: die Haut vor Umwelteinflüssen schützen

Dass Umwelteinflüsse unsere Haut negativ beeinflussen, ist kein Geheimnis mehr. Hier erfährst du, wie du dem sogenannten Polluaging entgegenwirken kannst.

Diese Umwelteinflüsse belasten deine Haut

Abgase, Umweltverschmutzungen und Staub setzen unserer Haut jeden Tag erheblich zu. Sie reagiert auf die Schadstoffe und freien Radikale meist mit einem fahlen und müden Erscheinungsbild. In der Fachsprache heißt dieser Effekt Polluaging, was übersetzt für die durch Umweltbelastungen ausgelöste Hautalterung steht. 

Zu den giftigsten Substanzen für unsere Haut gehört der Feinstaub, dem wir uns im Alltag jedoch kaum entziehen können. Damit die Emissionen aber nicht langfristig zu einem Elastizitätsverlust der Haut, vorzeitigen Fältchen und der Bildung von Pigmentflecken führen, solltest du deine Haut vor den schädlichen Umwelteinflüssen schützen. Das funktioniert zum einen mit einem gesunden Lebensstil und zum anderen mit einer speziellen Anti Pollution Hautpflege.

sowimage
sowimage

Die besten Anti Pollution Tipps für deinen Alltag

Dass Nikotin und Alkohol generell nicht unbedingt förderlich für unsere Gesundheit sind, ist bekannt. Über einen Verzicht freut sich aber auch deine Haut. So verschlechtern die durch das Rauchen freigesetzten Radikale die Durchblutung der Hautzellen und führen zu einem Abbau von Kollagen. Alkohol trägt dagegen zu einer ungünstigen Entwässerung bei und hemmt die Zufuhr von Nährstoffen. Apropos Entwässerung: Achte täglich darauf, ausreichend zu trinken. Mindestens 1,5 Liter sollten es sein. Am besten eignet sich Wasser. Es tut nicht nur der Haut, sondern dem gesamten Körper gut.

Baust du dann noch jeden Tag frisches Gemüse und Obst in deinen Speiseplan ein, leistest du bereits einen wichtigen Beitrag, um deine Haut vor Belastungen aus der Luft zu bewahren. Darüber hinaus solltest du am Abend niemals vergessen dich abzuschminken. Nur so kann sich deine Haut im Schlaf erholen und regenerieren. Achte bei deiner Pflegeroutine zudem auf möglichst natürliche Inhaltsstoffe. Viele pflanzliche Substanzen sind in der Lage die vorzeitige Hautalterung aufzuhalten. Auch bei Yves Rocher findest du anspruchsvolle Kosmetik mit Anti Pollution Effekt.

Mit diesen Produkten können Umwelteinflüsse der Haut nichts anhaben

Tagsüber legt sich die Luftverschmutzung wie ein unsichtbarer Film auf deine Haut. Oft sind lästige Mitesser die unangenehme Folge.

Gönne deiner Haut daher regelmäßig die exklusive Kohle-Maske Sebo Pure Végétal von Yves Rocher. Sie reduziert Mitesser, befreit die Haut gründlich von Verunreinigungen und absorbiert überschüssigen Talg. Eine tiefenreinigende Detox-Kur für deinen Teint also, die für ein deutlich besseres Hautbild sorgt. Die Textur fettet nicht und ist sehr mild.

Sie sollte am besten ein- bis zweimal wöchentlich aufgetragen werden. Nach einer Einwirkzeit von etwa fünf Minuten spülst du die Maske ganz einfach ab: Der Anti Pollution Effekt macht sich sofort bemerkbar! Die Sebo Pure Végétal Kohle-Maske basiert übrigens auf Boreal-Teepuder und Salicylsäure. Ein unschlagbares Duo für eine tiefenreinigende Wirkung.

sowimage
sowimage

Für deine tägliche Beauty-Routine empfehlen wir dir die Yves Rocher Pflegelinie Elixir Botanique, die ganz gezielt gegen Umweltschäden auf deiner Haut ankämpft und dir neue Ausstrahlung verleiht. 

Mit dem Stärkenden Anti-Pollution Serum , der reparierenden Anti-Pollution Tagespflege und der regenerierenden Anti-Pollution Nachtcreme, mit Kapuzinerkresse und Mikroalge, kannst du schädlichen Umwelteinflüssen effektiv gegensteuern. Und falls deine Augen nach einem langen Tag mal besonders müde wirken: Der Elixir Jeunesse Roll-on Anti-Müdigkeit schenkt dir sofort einen wachen und belebten Blick. 

Schmutzpartikel aus der Luft setzen sich aber auch auf deinem Haar ab. Die Yves Rocher Detox-Spülung mit Moringasamen-Extrakt wirkt quasi wie ein Schutzschild und verhindert das Anhaften von Verunreinigungen. Gleichzeitig entwirrt sie das Haar, so dass du es nach dem Waschen viel einfacher stylen kannst.

Für ein noch besseres Ergebnis hat Yves Rocher die Detox-Spülung mit Agaven-Fructane angereichert. Diese können die Mikrozirkulation deiner Kopfhaut verdoppeln, so dass die Haarzwiebel optimal mit wertvollen Nährstoffen versorgt wird. Selbstverständlich ist die Textur der Spülung so leicht und schonend, dass sie dein Haar nicht beschwert.

sowimage

Du lebst in einer Großstadt oder möchtest deine Haut generell vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen? Mit unseren Anti Pollution Pflegeprodukten gelingt das ganz leicht!

Teilen