Zurück

Boreal-Tee, der neue Wirkstoff der Linie Sebo Végétal

Kennt ihr Boreal-Tee, unseren neuen pflanzlichen Wirkstoff mit vielseitigen Eigenschaften?

sowimage

Boreal-Tee, auch Grönländischer Porst genannt, stammt aus Kanada und ist eine Pflanze mit unzähligen positiven Eigenschaften für unsere Haut. Begleitet uns auf Entdeckungsreise!

Der kleine Strauch des Boreal-Tees wächst im borealen Nadelwald Kanadas. Seine Blätter werden in den Schwarz-Fichtenwäldern von Quebec gepflückt, wo die Pflanze in der Natur in hoher Dichte wächst.

Die Blätter werden im Sommer mit Hilfe einer Sichel geerntet und verfügen über vielseitige heilende, reinigende und wohlriechende Eigenschaften. Die Genialität dieser Pflanze liegt darin, dass sie sich perfekt in ihre Umgebung integriert und die einzigartige Fähigkeit besitzt, ausgleichend auf sie einzuwirken. Ein erstaunlicher Inhaltsstoff, der in der Welt der Beauty-Produkte bisher noch nie eingesetzt wurde! 

 

Yves Rocher hat diesen exklusiven, auf dem Markt bislang unbekannten pflanzlichen Wirkstoff von A bis Z selbst entwickelt – von der Auswahl der hochwertigen Blätter bis zur Gewinnung des Extrakts. Für seine Wirkung gegen fettige Haut haben wir in Frankreich ein Patent angemeldet. Der ultimative Wirkstoff für eure Haut! Die Hautbildverfeinernde Gel-Creme der Pflegelinie Sebo Végétal ist der Beweis dafür: eine Formel natürlichen Ursprungs in einer Gel-Creme mit leichter Textur, die sofort einzieht! Ergebnis: Die ausgleichende Wirkung agiert bis in die Tiefen der Haut und mattiert glänzende Stellen. An der Oberfläche werden Unreinheiten reduziert und das Hautbild wird verfeinert.

Boreal-Teepuder ist der neue Hauptwirkstoff der Pflegelinie Sebo Végétal – vom Peeling über die Maske und die Serum-Essenz bis zu vielen weiteren Produktformen. Lasst euch diese Neuheiten nicht entgehen!

Teilt uns gleich mit, welches euer Lieblingsprodukt der Linie ist!

 

Teilen