French Nails und Nail Art

Wunderschöne Nägel mit French Nails und Nail Art

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Nägel optisch zu verschönern. Neben dem herkömmlichen Nagellack sind es vor allem French Nails und ausgefallene Kreationen aus dem Bereich Nail Art, die zahllose Anhängerinnen zu verzeichnen haben. Gutes Nageldesign ist inzwischen sogar zu einer regelrechten Kunst geworden. Trotzdem müssen Sie nicht zwingend den Weg ins nächste und oft teure Nagelstudio wählen, denn mit ein wenig Übung und den passenden Produkten kann sich jede Frau selbst raffinierte und tolle Nägel zaubern. Bei Yves Rocher finden Sie jedenfalls viele hochwertige, exklusive und sinnvolle Hilfsmittel, mit denen Finger- und Zehennägel zu echten Hinguckern werden.

French Nails für Zuhause

French Manicure (französische Maniküre) stammt, wie der Name ja bereits vermuten lässt, aus Frankreich. Dort haben die weißen Nagelspitzen eine lange Tradition, denn die Damen nutzten diese spezielle Art des Nageldesigns schon im 18. Jahrhundert. Ursprünglich mussten French Nails einen ganz einfachen Zweck erfüllen: Sie sollten den Schmutz unter den Nägeln verdecken. Das ist heute natürlich anders, French Nails sind zu einem äußerst beliebten Beautytrend geworden, der einfach nie aus der Mode kommt. Und das Beste: Sie können diesen Trend zu Hause ganz einfach selbst anwenden! Für schöne French Nails brauchen Sie nämlich nur eine Anleitung und entsprechendes Zubehör:

● Nagelfeilen in unterschiedlichen Stärken,
● ein Nagelhaut-Stäbchen ,
● Nagellack und ein Nagelspitzenweißer:

Mehr benötigen Sie gar nicht
Schritt 1
Im ersten Schritt reinigen Sie Ihre Nägel, feilen sie in Form und schieben die Nagelhaut zurück.
Schritt 2
Tragen Sie dann den Unterlack auf, damit Ihre Nägel vor Verfärbungen geschützt sind. Jetzt folgt der Basislack. Ob Pink, Rosa oder Apricot: Wählen Sie Ihren liebsten Nude Nagellack. Warten Sie nach dem Auftragen ab, bis der Lack komplett getrocknet ist.
Schritt 3
Für die typischen weißen Spitzen nutzen Sie anschließend am besten den French Manikure Stift von Yves Rocher. Der Yves Rocher Stift für die perfekten French Nails enthält Elemiharz, ein pflanzliches Harz, das auf den Nägeln einen leichten Film bildet, der wiederum das Licht reflektiert. Dies sorgt für einen intensiven schimmernden Glanz. Zeichnen Sie mit ihm die Nagelkontur in der gewünschten Stärke nach.
Schritt 4
Jetzt folgt nur noch der letzte Schritt: Tragen Sie einen schützenden transparenten Top Coat auf und pflegen Sie Ihre Nagelhaut mit dem Elixir Nagelöl.
Fertig!

Aktuelle Trends aus dem Bereich Nail Art

Sie lieben zwar die zeitlosen French Nails, würden aber auch gerne einmal einen ganz anderen Look ausprobieren? Im Nail Art Bereich gibt es auch in dieser Saison wieder mitreißende Stylingideen, die Spaß machen und einfach traumhaft aussehen! Extrem angesagt sind beispielsweise grafische Elemente und geometrische Formen. Ob schlichte Linien, spektakuläre Schachbrettmuster oder raffinierte Cut Outs: In der aktuellen Saison sind Ihnen bei der Gestaltung der Muster quasi keine Grenzen gesetzt. French Nails fallen sogar mit einer extravaganten Abwandlung des klassischen Looks auf. Die Nagelspitzen werden nicht mehr nur weiß gefärbt, sondern präsentieren sich in spannenden Nuancen und gerne auch mit Glitzer oder in Metallic-Optik. Wer farbige Spitzen nicht so gerne mag, kann auf die angesagte Halbmond-Maniküre zurückgreifen, die momentan ebenfalls in aller Munde ist. Bei dieser Methode wird nämlich der Nagelmond farblich abgesetzt zum restlichen Fingernagel lackiert. Dabei entstehen faszinierende Effekte und aufregende Kontraste!
Im Berufsleben sind dramatische oder besonders auffallende Nägel oftmals ein No-Go. Doch Nail Art kann auch dezent und zurückhaltend aussehen und trotzdem eine tolle Wirkung haben. Auch hier spielt wieder der Metallic-Trend eine große Rolle. Goldfarbene Punkte oder silberfarbene Umrandungen sorgen für einen nicht ganz so aufsehenerregenden Look, beweisen aber andererseits auch ganz klar, dass Sie den Mut und die Leidenschaft für neue Trends besitzen. Voraussetzung ist natürlich, dass die Punkte, Streifen und Umrandungen möglichst akkurat und filigran gesetzt werden. Mit den richtigen Hilfsmitteln ist dies aber kein Problem. Bei Yves Rocher finden Sie Pinsel zum kinderleichten Kreieren von sanften Farbabstufungen, Formen und Mustern. Übrigens: Glitzer-Partikel präsentieren sich in dieser Saison von einer ganz besonderen Seite. Nicht weniger stylisch ist Graffity-Glitzer, der Sie im Nu in Glamourstimmung versetzt und ein wahrer Gute-Laune-Bringer ist. Letztendlich ist es natürlich Geschmacksache, wie Sie Ihre Nägel verschönern, sie sollten dabei aber nicht Ihre Handpflege vernachlässigen, denn zart gepflegte Hände passen viel besser zu tollem Nageldesign. Die passenden Produkte und Nagelpflege Accessoires für perfekte French Nails oder raffinierte Nail Art bekommen Sie bei Yves Rocher!

Produkte / Seite:  Alles anzeigen
French Manikure Stift - Anwendung einfach & schnell
Vergrössern
Mehr Infos

French Manicure Stift

Perfekte French Manikure im Handumdrehen !

picto--37%
9,99€ *
statt 15,90€

:
In den Warenkorb  
Pastell-Nagellack Parme
Vergrössern
Mehr Infos
1 Bewertungen

Pastell-Nagellack

Natürlich schöne, gepflegte Nägel

picto--37%
4,99€ *
statt 7,90€
picto-24105
Rose
:
In den Warenkorb  
Nagelfluid Express-Trocknung
Vergrössern
Mehr Infos
3 Bewertungen

Nagelfluid Express-Trocknung

Beschleunigt das Trocknen von Nagellacken

picto--33%
5,99€ *
statt 8,90€

:
In den Warenkorb  
SOS Korrektur
Vergrössern
Mehr Infos
1 Bewertungen

SOS Korrektur

Einfach makellos! Die Maniküre-Revolution für perfekte Nägel!

picto--33%
5,99€ *
statt 8,90€

:
In den Warenkorb  
Produkte / Seite:  Alles anzeigen