Zurück
August 2017

Schöne Beine

Im Sommer wollen wir unsere Röcke und Sandalen tragen. Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie du mit gebräunten Beinen und gepflegt bis in die Zehenspitzen in den Sommer startest!

Traumhafte Beine

Schöne Beine in 3 Schritten: Peelen, Feuchtigkeit spenden und Bräunen.

  • Zunächst entfernst du sanft abgestorbene Hautschüppchen: Dabei das Peeling sanft in kreisenden Bewegungen von unten nach oben auf der Haut verteilen. Schenke deinen Knien und Füßen dabei besonders viel Aufmerksamkeit.
  • Trage danach als Extra Portion Pflege eine Feuchtigkeitspflege für strahlend schöne Beine auf. Tipp: Verwende nach dem Enthaaren den feuchtigkeitsspendenden Anti-Haarwuchs Schaum, so bleibt deine Haut länger glatt.
  • Keine Zeit sich in die Sonne zu legen? Kein Grund auf gebräunte Beine zu verzichten, dank des Express-Sprays Körper. Strahlend schön gebräunte Beine sind garantiert!

 

sowimage

Fest zugreifen!

Noch ein Tipp für glatte, fitte Beine: eine Massage. Am besten mit unterschiedlichen Techniken, wie zum Beispiel mit einer 3 minütigen Kneif-Roll-Massage, bei der die Haut in Wellenbewegungen gerollt wird, vom Oberschenkel bis zur Hüfte.

Noch wirksamer ist die Massage, wenn du sie mit Produkten der Linie Minceur kombinierst, z. B. der Anti-Cellulite Feuchtigkeitspflege oder dem Straffenden Figurpflege-Serum. Danach eine Wechseldusche, das kurbelt die Blutzirkulation an.

sowimage

Schön zu Fuß

Du wünschst dir schöne Sommerfüße? Dann ist eine Pediküre ein Muss. Für die DIY-Pediküre verwendest du das Glättende Fußpeeling und die Reichhaltige Fußcreme, die zusammen super wirken!

Anschließend zauberst dir Traumnägel mit sommerlicher Nail Art: Ob einfarbig oder mit Muster, glänzend oder matt, greif zu wunderschönen Farben, um die Sonne und deine nagelneuen Sandalen zu feiern!

Die Produkte der Linie Couleur Végétale sind ideal, um der Fantasie freien Lauf zu lassen. Ein weiterer Trick: Schmücke die Fußknöchel mit Ketten und die Zehen mit dekorativen Ringen. So sehen die Füße toll aus, bei jeder Gelegenheit!

 

Und wie sehen deine Tipps für schöne Füße aus?

Teilen